Sonstige Stammdaten

Viele weitere Stammdatenmasken stehen Ihnen im Programm zur Verfügung, wie

  • Automatische Nummernvergabe mit frei definierbaren Nummernkreisen für z.B. Angebots-, Auftrags- Lieferschein- und Rechnungsnummern
  • Bilder/Füllmuster
    Richten Sie sich Ihre eigene Bilder- und Füllmusterdatenbank ein. Importieren Sie hierzu alle benötigten Grafiken (JPG, BMP, ...) in die GENESIS-Datenbank. Wechseln Sie anschließend in die Artikelverwaltung und ordnen den Artikeln die Bilder zu.
  • Mitarbeiter
  • Wörterbuch zur Hinterlegung von Übersetzungen für hinterlegte Texte in Berichten
  • Druckerschachtumsetzung zur Auswahl unterschiedlicher Druckerschächte für die erste und Folgeseiten eines Berichts
  • Einstellungen zur Datenfernübertragung
  • Allgemeine Systemoptionen, Firmenstamm- und Filialdaten
  • Liefertexte und Versandbedingungen
  • Import- und Exporteinstellungen zum standardisierten Ein- und Auslesen von Fremddaten
  • Textbausteine zur Hinterlegung wiederkehrender Texte für Bezeichnungs- oder Druckfelder
  • Umsatzsteuerbezeichnungen und Umsatzsteuersätze
  • Währungen und Währungskurse
  • Zahlungskonditionen und Zahlungsarten
  • Zugriffsrechte
    Das Einstellen der Zugriffsrechte ermöglicht Ihnen die Einschränkung der Tätigkeiten Ihrer Mitarbeiter innerhalb vom GENESIS Fensterbauprogramm. Sensible Daten bleiben so der Geschäftsleitung vorbehalten. Wichtige Einstellungen dürfen zwar alle Mitarbeiter ansehen, jedoch nur das geschulte Personal verändern.